Stadtverband der Gehörlosen Chemnitz e.V. | gehoerlosenzentrum@gestus-chemnitz.de
Gehörlosenzentrum Chemnitz

Der Bürgertreff

 

Die Angebote unseres Bürgertreffs richten sich vor allem an Menschen, die gehörlos, schwerhörig, ertaubt, Cochlear- Implantat- Träger, hörsehbehindert oder mehrfach behindert (vordergründig hörbehindert) sind.

Aber auch an aktive hörende Bürger, Vereine, Initiativen und Selbsthilfegruppen der Stadt Chemnitz, die an der Inklusion von Menschen mit Hörschädigung interessiert sind.

 

Viele Freizeitmöglichkeiten und kulturelle Einrichtungen bleiben für hörgeschädigte Menschen verschlossen. Zum Beispiel gibt es im  Kino kaum Filme mit Untertiteln.

Theateraufführungen und Museumsbesuche sind nur mit Gebärdendolmetscher möglich. Deshalb brauchen hörgeschädigte Menschen Raum, ihre eigene Kultur zu beleben und sich sinnvolle Freizeitmöglichkeiten zu schaffen.

 

Der Bürgertreff ist ein:

 

Begegnungszentrum zwischen unterschiedlichen Kulturen
Ort für Entfaltung und Weiterentwicklung der eigenen Sprache und Kultur
Treffpunkt der verschiedenen Vereine und Gruppen

Kulturzentrum, z. B. Faschingsfeiern, Theateraufführungen, Pantomime

Informationszentrum, z.B.: Gebärdensprachkurse, Vorträge, Diskussionsforen

 

Offene Begegnung

Dienstag:      16.00 bis 22.00 Uhr

 

Unseren kompletten monatlichen Veranstaltungsplan

finden Sie unter der Rubrik „Veranstaltungen“.

 

Wir würden uns freuen Sie bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!

 

 

 

Unser Bürgertreff steht allen Interessenten für private Feste offen, bitte nehmen Sie hierzu Kontakt zu den Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle auf.